Jeremic’s Aussage war zu erwarten Reviewed by Momizat on . Josipovic: Jeremic's Aussage über den Kosovo - war zu erwarten Der Präsident der Republik Kroatien Ivo Josipovic, beurteilte die Erklärung des serbischen Außenm Josipovic: Jeremic's Aussage über den Kosovo - war zu erwarten Der Präsident der Republik Kroatien Ivo Josipovic, beurteilte die Erklärung des serbischen Außenm Rating:
Du bist hier: Home » ALL NEWS » Jeremic’s Aussage war zu erwarten

Jeremic’s Aussage war zu erwarten

Jeremic’s Aussage war zu erwarten

Josipovic: Jeremic’s Aussage über den Kosovo – war zu erwarten

Der Präsident der Republik Kroatien Ivo Josipovic, beurteilte die Erklärung des serbischen Außenministers Vuk Jeremic als „vielleicht unklug“, da er nun in der Funktion als Vorsitzender der Generalversammlung der Vereinten Nationen sei. Er sagte, dass Kroatiens Stand betreffend dem Kosovo-Status klar definiert sei, nämlich, dass Kroatien die Unabhängigkeit des Kosovo anerkannt habe.

„Wir wollen gute Beziehungen zu allen Ländern in der Region und bemühen uns auch solche Beziehungen zu Serbien aufzubauen.“, äußerte Josipovic und fügte hinzu, „Die Aussage Vuk Jeremic’s war zu erwarten, weil Serbien eine solche Politik gegenüber dem Kosovo vertritt“.

Diese Bemerkungen machte Herr Josipovic am 22. Juli 2012 nach einem Treffen mit dem Generalsekretär der Vereinigten Nationen Ban Ki-moon in Brioni, berichtete die REL.

Ban Ki-moon sagte, dass er Jeremics Aussage nach den Gesprächen mit Belgrader Beamten kommentieren werde.

„Der Status des Kosovo ist unter der Resolution 1244 des UN-Sicherheitsrats geregelt. Jeremics Aussage werde ich nach meinem Besuch in Serbien, nachdem ich mit ihm gesprochen habe, kommentieren“, vermerkte Ban Ki-moon.

Vuk Jeremic, der zum Vorsitzenden der Generalversammlung der Vereinten Nationen gewählt wurde, offenbarte vor kurzem, dass das Kosovo nur über seine Leiche UN-Mitglied werden würde.

(kohatditore)

Schreibe einen neuen Kommentar

© 2012 - 2013 Powered By Kosovo-News

Scrolle zum Anfang